Revolut Start   Beantragen

Revolut Start Online Geschäftskonto mit Kreditkarte

International operierenden Unternehmern bringt das Geschäftskonto Revolut Start viele Vorteile. Mit ihm können sie nämlich 25 Währungen auf ein und demselben Konto verwalten. Und Rechnungen sogar in rund 150 Fremdwährungen bezahlen. Außerdem erhalten sie für fast 30 Währungen den Wechselkurs, den Banken untereinander hantieren. Ein weiterer Pluspunkt: Es fällt auch kein Wechselkursaufschlag an.

Mit dem englischsprachigen Online Geschäftskonto Revolut Start können Sie jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter mit einer eigenen Prepaid Kreditkarte mit Ihrem Firmennamen ausstatten. Für jede einzelne lassen sich ein individuelles Limit festlegen und getätigte Ausgaben transparent nachvollziehen. Geht eine Kreditkarte verloren, kann sie auch separat blockiert werden. Ein Auslandseinsatzentgelt ist für Revolut MasterCards auf Reisen nicht zu entrichten.

Anders als bei Revolut Premium (Girokonto für Privatleute) gibt es für dieses Firmenkonto noch keine App. Der Zugriff erfolgt über den Browser. Über das Geschäftskonto abgewickelte Transaktionen können mit fast jedem Buchhaltungsprogramm synchronisiert werden.

Online eröffnen können das Geschäftskonto Revolut Start Unternehmer, die im Monat Zahlungen von nicht mehr als 100.000 Euro erhalten. Die monatliche Kontoführungsgebühr beträgt 25 britische Pfund bzw. knapp 30 Euro. Revolut arbeitet mit einem Abo-Modell, bei dem die anfängliche Laufzeit 12 Monate beträgt. Firmen mit einem höheren Umsatz bietet das 2015 gegründete Fintech-Unternehmen die Geschäftskonten Revolut Standard und Revolut Professional an.

Wenn Sie sich für dieses Geschäftskonto interessieren, können Sie es 14 Tage lang unverbindlich und gratis testen.

 

Wichtigste Vorteile

  • Unbegrenzte Zahl von Prepaid Kreditkarten
  • Sehr günstige Wechselkurse
  • Für viele Fremdwährungen kein Wechselkursaufschlag
  • Integrationsmöglichkeit mit Anwendungen wie Slack
  • Offene API zur Kopplung an eigene Firmensoftware
Merkmale
Jahresgebühr350,- € (300 £)
Girokarte-
Kreditkarte inklusive?Ja
KreditkarteMasterCard
Überweisung Euro0,- €
Geldabheben Fremdwährung2 %
Kartenzahlung Fremdwährung0,00 %
Guthabenzins0,00 %
Dispozins-