Das Konto von MoneYou zählt zu den transparentesten aktuell verfügbaren Tagesgeldkonten. Der Zinssatz übersteigt den vieler anderer Finanzprodukte in dieser Kategorie. Außerdem werden die Zinsen für Guthaben nicht wie sonst oft üblich erst zum Jahresende ausgezahlt. Stattdessen erfolgt die Gutschrift vierteljährlich.

Eine Mindesteinlage gibt es für das Konto nicht. Egal in welcher Höhe Geld übrig ist, kann es zum Sparen auf das MoneYou Tagesgeldkonto überwiesen werden. Ab dem ersten Euro lohnt sich das i.d.R. mehr als das Belassen auf dem Girokonto. Wenn so zur Seite gelegtes Geld kurzfristig doch zur Finanzierung von Ausgaben benötigt wird, ist ein Zugriff durch Überweisung auf das Girokonto jederzeit möglich.

Sowohl die Eröffnung des Kontos als auch die Kontoführung sind gratis. Dabei erlaubt die Bank ausdrücklich das Beantragen mehrerer Konten zum Sparen für unterschiedliche Zwecke bzw. Ziele. Bis zu fünf Konten lassen sich gebührenfrei im MoneYou Online-Banking mit denselben Nutzerdaten verwalten. Herausgeber ist die bekannte ABN Amro Bank. Über die niederländische Zentralbank ist Sparguthaben genauso gut abgesichert wie bei einer deutschen Bank angelegtes Geld. Guthaben zwischen 100.000 und bis zu 250.000 Euro fallen unter die freiwillige Einlagensicherung des Bundesverbandes deutscher Banken. Insgesamt ein solides und attraktives Tagesgeldkonto.

 

Wichtigste Vorteile

  • Verhältnismäßig hohe Verzinsung von Guthaben
  • Quartalsweise Gutschrift von Zinserträgen
  • Kostenlose Kontoeröffnung und Kontoführung
  • Verwaltung mehrerer Konten in derselben Umgebung 
  • Solide Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro

Merkmale


Eröffnungsgebühren0,- €
Mindesteinlage0,- €
Zinssatz0,30 %
ZinszahlungQuartalsweise
Sparkonto gekoppelt
an Bedingungen
Ja
EinlagensicherungDeutschland
Max. Sicherung100.000,- €

Website besuchen


> Jetzt Ihr MoneYou Tagesgeldkonto eröffnen!