Wenn Sie das mobile iZettle Kartenleser Modell Reader 2 kaufen, können Sie Kundenzahlungen ortsunabhängig in ganz Deutschland entgegennehmen. Das EC Kartenlesegerät wurde für die Bedienung in Kombination mit einem Smartphone oder Tablet plus iZettle App entwickelt.

Zu akzeptierten Zahlungsmitteln gehören Maestro Girocards sowie MasterCard, Visa oder American Express Kreditkarten. Auch das Bezahlen per Apple Pay ist mit diesem Kartenleser möglich. Per Karte können Kunden sowohl mit PIN als auch kontaktlos abrechnen.

Innerhalb von ein bis zwei Arbeitstagen nach Abschluss des Bezahlvorgangs schreibt der Anbieter Umsätze ihrem Giro- bzw. Geschäftskonto gut. So können Sie schnell über Einnahmen verfügen.

Das Kartenlesegerät ist in Weiß und Schwarz erhältlich. Bei Bedarf gibt es im iZettle Shop Zubehör zu kaufen, mit dem sich der Kartenleser beispielsweise zu einem kompletten iPad Kassensystem erweitern lässt. Wer sich einen Belegdrucker zulegt, kann echte Kassenzettel für Kunden erstellen. Alternativ lässt sich über das Kartenterminal auch ein Beleg per SMS oder E-Mail verschicken.

 

Wie funktioniert das Kartenterminal?

Wie bei den meisten anderen Anbietern legen Sie auch bei iZettle zunächst online ein Kundenkonto an. Nachdem Sie die allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert haben, bestellen Sie den Kartenleser. Alternativ installieren Sie die iZettle App auf Ihrem Smartphone und geben die Bestellung dort auf.

Im iZettle-Konto tragen Sie auch die Bankverbindung des Giro- bzw. Geschäftskontos ein, dem Einnahmen gutgeschrieben werden sollen. Neben der Auszahlung ein oder zwei Werktage nach Abschluss des Bezahlvorgangs lassen sich verschiedene Rhythmen festlegen. So sind auch tägliche Überweisungen sowie wöchentliche und monatliche Buchungen möglich.

Nach Erhalt des Geräts wird es per Bluetooth mit dem Smarthone oder Tablet verbunden. Gleich danach können die ersten Bezahlungen entgegengenommen werden. Welchen Betrag Kunden zu zahlen haben, geben Sie entweder für jede Transaktion neu in der App ein. Oder Sie erstellen einen Katalog der Produkte und zugehörigen Preise.

Bei Bedarf lässt sich die App auch mit der eigenen Buchhaltungssoftware verbinden. Dann kann beispielsweise eine Benachrichtig erfolgen, wenn der Lagerbestand knapp wird. Bei Retouren können Gutschriften gebucht werden.

 

Was kostet der Kartenleser?

Das Kartenterminal iZettle Reader 2 kaufen Sie für 79 Euro (exkl. Mehrwertsteuer)*. Danach haben Sie keine festen Kosten mehr. Erst wenn eine Zahlung über das Kartenlesegerät in Empfang genommen wird, ist eine Gebühr zu entrichten: 0,95% des Umsatzes bei Zahlungen mit der Girocard bzw. 2,75% für Kreditkartenzahlungen. Die Transaktionskosten werden direkt vom gezahlten Betrag abgezogen.

* Sonderpreis für Neukunden: 29 Euro (Stand: Juli 2019)


Wichtigste Vorteile

  • Keine festen monatlichen Kosten
  • Gutschrift von Umsätzen innerhalb von 1 bis 2 Tagen
  • iZettle App für einfache Bedienung des Kartenlesers
  • Belegdrucker und anderes Zubehör erhältlich
  • Besonders leistungsstarker Akku

 

Merkmale


Kosten Bezahlterminal79,- €
Monatliche Kosten0,- €
Transaktionskostenca. 1,85 %

> Mehr über den iZettle Reader 2 erfahren